Top Videos

News

Speyer: Siemens muss Grundwasser sanieren

Bei der Sanierung des Grundwassers im Westen von Speyer ist offensichtlich in erster Linie der Siemens-Konzern gefordert. Die Nachfolgefirma auf dem Werksgelände, TE Connectivity, lehnt jedenfalls eine Beteiligung an der Sanierung außerhalb des eigenen Areals ab. Das geht aus einem Gespräch mit Oberbürgermeister Hansjörg Eger hervor. Thema war die Beseitigung des krebserregenden Stoffes Vinylchlorid, der […]Weiterlesen

Mannheim: CDU fordert besseren Rettungsdienst

Die Mannheimer CDU fordert eine Verbesserung des Rettungsdienstes in der größten Stadt der Region. So müsse in der im Bau befindlichen Feuerwache Mitte eine gemeinsame Leitstelle von Feuerwehr und Rettungsdienst installiert werden, die über den Notruf 112 erreicht wird. Hintergrund ist ein  jetzt bekannt gewordenes Strukturgutachten, das speziell für Mannheim deutlichen Verbesserungsbedarf  in der Notfallrettung […]Weiterlesen

Erfolgreiche Aufzucht seltener Mähnenibisse im Zoo Heidelberg

  Der Mähnenibis [Lophotibis cristata] ist eine Vogelart, die in den Wäldern Madagaskars beheimatet ist. Mit ihren  langen Schnäbeln suchen Mähnenibisse meist paarweise nach Insekten und Kleingetier. Auffällig und namensgebend sind der lange Federschmuck am Kopf und das ungewöhnliche, mantelartige Schultergefieder. Der konstante Rückgang der Populationen in freier Wildbahn führte zu einem steigenden Interesse der […]Weiterlesen

Dielheim: Kilometerlanger Stau nach schwerem Unfall auf A6

Nach einem schweren Unfall bei Dielheim kam es auf der A6 zu kilometerlangen Staus. Laut Polizei fuhren am frühen Nachmittag drei Autos aufeinander, ein Wagen überschlug sich. Ursache waren umherfliegende Reifenteile eines Lastwagens. Drei Frauen erlitten schwere Verletzungen, sie kamen mit Rettungshubschrauber und Krankenwagen in umliegende Kliniken. Die Autobahn war in Fahrtrichtung Mannheim während der […]Weiterlesen

Tragischer Unglücksfall: Wurstmarkt-Besucher lebensgefährlich verletzt

Auf dem Wurstmarkt in Bad Dürkheim erlitt ein Besucher lebensgefährliche Verletzungen. Laut Polizei war der 74jährige gestern Abend stark alkoholisiert auf dem Weg in ein Hotel. Begleitet wurde er von einem 70jährigen Freund. Die Männer stürzten vor dem Hoteleingang. Dabei zog sich der 74jährige schwere Kopfverletzungen zu. Er kam mit einem Rettungswagen in ein Mannheimer […]Weiterlesen

Stuttgart: Neue Aufnahmestellen Für Flüchtlinge

Grün-Rot will bis spätestens 2016 über vier Erstaufnahmestellen für Flüchtlinge verfügen. Ziel sei es die Aufnahmekapazität auf insgesamt 4000 Plätze zu erhöhen, kündigten Finanzminister Nils Schmid (SPD) und Integrationsministerin Bilkay Öney (SPD) in Stuttgart an. Neben der bestehenden Landeserstaufnahmeeinrichtung (LEA) in Karlsruhe und der bald neuen in der ehemaligen Zollernalb-Kaserne in Meßstetten (Zollernalbkreis) solle es […]Weiterlesen

Ministerin sieht im chinesischen Qingdao Chancen für rheinland-pfälzische Firmen

Nach der Stadt Mannheim will nun auch das Land Rheinland-Pfalz in der chinesischen Stadt Qingdao den Boden für Wirtschaftskooperationen bereiten. Nach einem Besuch des Sino-German EcoParks in der Stadt am Gelben Meer sah die rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerin Eveline Lemke gute Chancen für hiesige Firmen, sich in China zu engagieren. Ab 2015 könnten deutsche Mittelständler ihre Waren […]Weiterlesen

Toter Häftling: Disziplinarmaßnahmen gegen Bruchsaler JVA-Mitarbeiter

Im Fall des im Bruchsaler Gefängnis tot aufgefundenen Häftlings hat das Justizministerium disziplinarische Schritte gegen zwei Bedienstete eingeleitet. Ob die beiden Angestellten vom Dienst suspendiert wurden ist noch unklar. Ein 33-Jähriger Mann aus Burkina Faso war am 9. August nach zweijähriger Einzelhaft tot in seiner Zelle gefunden worden. Zuvor hatte der wegen Totschlags verurteilte Mann […]Weiterlesen