Mannheim/RNK: Autoknacker treiben ihr Unwesen

Autoknacker trieben in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in Mannheim und dem Rhein-Neckar-Kreis ihr Unwesen. In Mannheim entwendeten Unbekannte aus zwei Fahrzeugen der Marke BMW die Navigationssysteme und die Multifunktionslenkräder. Den Schaden schätzt die Polizei auf 10.000 Euro. In Nußloch im Rhein-Neckar-Kreis gingen die Täter ähnlich vor und entwendeten die Multifunktionslenkräder aus zwei BMW und einem Mercedes. Den Schaden beziffert die Polizei mit 20.000 Euro. In Dossenheim an der Bergstraße entwendeten die Täter gleich einen kompletten Mercedes CLS mitsamt verstauter Golfausrüstung – der Gesamtschaden in diesem Fall liegt bei mehreren zehntausend Euro. (mj)