1899: Ausverkauftes Haus gegen den FC Bayern München

Wie 1899 Hoffenheim heute mitteilte, ist das Heimspiel gegen den Rekordmeister aus München restlos ausverkauft! Vereinsmitglieder hatten ab dem 20. Januar 2015 ein exklusives Vorkaufsrecht. Alle Karten sind nunmehr vergriffen, so dass es keinen freien Verkauf am Dienstag, den 27. Januar 2015 geben wird.

Vereinsmitglieder haben nach wie vor ein Vorkaufsrecht für die Spiele gegen den Hamburger SV sowie gegen Borussia Mönchengladbach. Der freie Verkauf der beiden Spiele startet dann am Dienstag, den 27. Januar 2015 um 10 Uhr. Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen, im Ticketshop an der WIRSOL Rhein-Neckar-Arena sowie online unter www.achtzehn99.de. (1899/mj)