1899: Talent aus Brasilien verpflichtet

Die TSG Hoffenheim hat Joelinton Cassio Apolinaro de Lira (kurz: Joelinton) verpflichtet. Der 18 Jahre alte Offensivspieler kommt vom brasilianischen Erstligisten Sport Recife. Er unterschrieb am Mittwoch einen bis 2020 datierten Vertrag, heißt es in der Mitteilung der TSG.

Der in Alianca geborene und aufgewachsene Stürmer wurde als 14-Jähriger von Sport Recife entdeckt und lebt seitdem im Fußball-Internat des ehemaligen brasilianischen Meisters. Ende vergangenen Jahres debütierte er in der Profi-Mannschaft und entwickelte sich zum Stammspieler. In der seit Mai laufenden Saison in Brasilien stand er in fünf Spielen jeweils in der Startformation und erzielte dabei einen Treffer.

„Für mich war Europa immer ein Traum. Ich kann es kaum erwarten dort anzukommen und anfangen zu trainieren“, sagt das 1,89 Meter lange Stürmertalent. Er wisse, dass „noch sehr viel Arbeit vor mir liegt, um die Ziele zu erreichen, die ich mir vorgenommen habe“. (wg)