1899 Hoffenheim: Strobl bleibt, Williams geht

Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim und Tobias Strobl wollen bis 2016 zusammenarbeiten. Der Vertrag des zuletzt an Köln ausgeliehenen defensiven Mittelfeldspielers wurde vorzeitig verlängert, teilte der Verein mit. Daniel Williams hat die TSG unterdessen verlassen und spielt künftig für Reading FC in der zweiten englischen Liga. Über die Ablösemodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart. (dpa/rk)