A 61 Rastplatz Wonnegau-West: Wohnmobil abgebrannt

Gerade noch rechtzeitig konnte sich ein Ehepaar aus Holland aus ihrem Wohnmobil retten, bevor das betagte Fahrzeug vollkommen abrannte. Die beiden Rentner übernachteten auf dem Rastplatz Wonnegau-West an der A61 als sie den Rauch bemerkten. Nach Polizeiangaben entstand das Feuer durch einen defekten Kühlschrank. Die Flammen griffen auch auf den Kleintransporter einer weiteren Niederländerin über, der ebenfalls ausbrannte. Das Ehepaar erlitt einen Schock und wurde in ein Krankenhaus nach Worms gebracht. (asc)