A5/Sandhausen: Brennendes Auto auf Rastanlage

Wegen eines technischen Defekts geriet am Morgen ein VW-Golf an der Tank- und Rastanlage Hardtwald-West an der A5 in Brand. Beim Eintreffen der Feuerwehr Sandhausen stand das Fahrzeug bereits in Vollbrand. Auch die mitgeführten Geburtstagskuchen sind vermutlich nicht mehr zu genießen. Der Pkw Besitzer hatte am vergangenen Samstag Geburtstag und wollte diese mit an die Arbeitsstelle zum Geburtstagskaffee bringen. Da das Löschwasser bei -7° auf dem Boden gefroren ist, musste die Autobahnmeisterei an der Einsatzstelle abstreuen. Verletzt wurde niemand. (pol/cal)