Abtsteinach/ Wald-Michelbach: Blitzeis am Morgen verursacht vier Unfälle

Vier Unfälle waren die Folge von sogenanntem Blitzeis am Donnerstagmorgen zwischen 6 Uhr und 7.20 Uhr im Bereich Abtsteinach und Kreidacher Höhe. Auf der Landstraße 3257, zwischen Unter-Abtsteinach und der Ortschaft Trösel rutschte ein  Kleinlastwagen in einer Kurve in einen entgegenkommenden 7,5 Tonner. Der Lastwagen blockierte die Fahrbahn. Die Bergungsarbeiten, für die der Straßenabschnitt vollgesperrt war, dauerten mehrere Stunden. Der 41-Jährige Fahrer des Kleinlastwagens, sein 25-jähriger Beifahrer sowie der 36 Jahre alte Brummifahrer wurden leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von etwa 50.000 Euro.

Die anderen drei Unfälle verliefen glimpflich. Der Polizei verzeichnete nur Blechschäden.  Mit der Ausstrahlung einer Rundfunkwarnmeldung wurden übrige Verkehrsteilnehmer auf die Gefahr durch Blitzeis aufmerksam gemacht.(pol)