Adelsheim: Trucker verirrt sich mit Sattelzug im Wald

Einem Lkw-Fahrer auf Abwegen hat die Polizei in Adelsheim im Neckar-Odenwald-Kreis aus der Patsche geholfen. Um seine Ruhezeit einzuhalten, war der ortsunkundige 63-Jährige am Montagabend
in ein Waldgebiet gefahren, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Am nächsten Morgen meldete er sich bei den Ordnungshütern: Er wisse nicht, wo er sei. Er habe sich festgefahren. Nach längerer Suche entdeckten die Beamten seinen Sattelzug, der einen Hang heruntergerutscht war und schräg an einem Baumstamm hing. Zur Bergung war schweres Gerät nötig – der Lkw hatte 24 Tonnen Drahtrollen
geladen. (dpa/lsw)