Adler Mannheim: Lehoux auf Eis gelegt

Yanick Lehoux fliegt aus dem Kader: Wie die Adler Mannheim mitteilen, wird der Topscorer der beiden vergangenen Spielzeiten für den Rest der Saison das Adler-Trikot nicht mehr tragen. Wörtlich heißt es: „Headcoach Hans Zach und der Stürmer, der diese Saison bislang 35 Spiele absolviert
hat und dabei 23 Punkte (7 Tore/16 Vorlagen) gesammelt hat, haben sich am Mittwochvormittag darauf verständigt, nicht miteinander zu arbeiten.
Die Adler entsprachen den Wünschen des Trainers und des Spielers und setzen den Vertrag bis zum 30. April 2014 aus.“

Über eine Rückkehr von Yanick Lehoux zur neuen Saison würden sich die Adler nach der Saison mit dem Stürmer verständigen. Ob der 31jährige den Rest der laufenden Saison bei einem anderen Club spielen wird, stehe noch nicht fest. (wg)