Adler Mannheim: Verein verpflichtet Glen Metropolit

Die Adler Mannheim verpflichten den Stürmer Glen Metropolit und schließen damit ihre Kaderplanung für die kommende Saison ab. Der 40 Jährige Kanadier erhält nach Vereinsangaben einen Einjahresvertrag. Metropolit erzielte bei verschiedenen NHL-Clubs 58 Tore, zuletzt spielte er in der Schweiz. Cheftrainer Geoff Ward kennt ihn aus der gemeinsamen Zeit in Boston und lobte seine starke Persönlichkeit. Die Adler teilten außerdem mit, dass die beiden Stürmer Ken Magowan und Yanick Lehoux nicht mehr zurückkehren werden. (asc)