Adler: Zwei Finnen für die Neugestaltung

Die Adler Mannheim treiben ihre Kader-Neugestaltung weiter voran und haben für die kommende Saison zwei Spieler aus Finnland verpflichtet. Verteidiger Joonas Lehtivuori und Stürmer Tommi Huhtala unterschrieben jeweils bis 2020, wie der Verein mitteilte.Lehtivuori spielte zuvor in der ersten finnischen Liga, Huhtala ging in der Kontinentalen Hockey-Liga auf Torejagd. Nachdem zuletzt 13 Spieler den Verein verließen, arbeitet der Eishockey-Bundesligist an einer Neugestaltung des Vereins, in dessen Zuge mit Jan-Axel Alavaara auch ein neuer Manager verpflichtet wurde. /nih