Amtliche Vorabinformation: Unwetter und schwere Gewitter

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst

betroffene Gebiete:  Regierungsbezirk Karlsruhe

gültig von:          Freitag, 24.06.2016 17:00 Uhr
voraussichtlich bis: Samstag, 25.06.2016 07:00 Uhr

Heute Abend sowie in der Nacht zum Samstag muss mit schweren Gewittern gerechnet werden. Dabei kommt es lokal zu heftigem Starkregen mit Mengen von 25 bis 40 Liter pro Quadratmeter in einer Stunde und Sturmböen um 80 km/h. Eng
begrenzt sind Hagel (Durchmesser um 3 cm), extrem heftiger Starkregen über 40 Liter pro Quadratmeter in kurzer Zeit und schwere Sturmböen um 90 km/h möglich.

Dies ist ein erster Hinweis auf erwartete Unwetter. Er soll die rechtzeitige Vorbereitung von Schutzmaßnahmen ermöglichen. Die Prognose wird in den nächsten 12 Stunden konkretisiert. Bitte verfolgen Sie die weiteren Wettervorhersagen mit besonderer Aufmerksamkeit.

betroffene Gebiete:  Rheinland-Pfalz, in allen Lagen

gültig von:          Freitag, 24.06.2016 16:13 Uhr
voraussichtlich bis: Freitag, 24.06.2016 18:00 Uhr

Es besteht die Gefahr des Auftretens von schweren Gewittern (Stufe 3 von 4).

Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Es sind unter anderem verbreitet schwere Schäden an Gebäuden möglich. Bäume können entwurzelt werden und Dachziegel,  Äste oder Gegenstände herabstürzen.  Überflutungen von Kellern und Straßen sowie örtliche Überschwemmungen an Bächen und kleinen Flüssen sind möglich (Details: www.hochwasserzentralen.de). Es können zum Beispiel Erdrutsche auftreten. Schließen Sie alle Fenster und Türen! Sichern Sie Gegenstände im Freien! Halten Sie insbesondere Abstand von Gebäuden, Bäumen, Gerüsten und Hochspannungsleitungen! Vermeiden Sie möglichst den Aufenthalt im Freien!

Detaillierte Warninformationen erhalten Sie unter ‚http://www.wettergefahren.de‘.