Annweiler: Motorradunfall

Ein 35-jähriger Motorradfahrer aus dem Raum Speyer wurde bei einem Unfall am Karfreitag auf der B48 zwischen Annweiler und Hofstätten verletzt. Ein Fahrfehler in einer Linkskurve dürfte nach Polizeiangaben die Ursache  gewesen sein. Das Motorrad rutschte in einen angrenzenden Bachlauf, der Fahrer zog sich beim Sturz einen Unterschenkelbruch zu. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht, die B48 war für eine Stunde voll gesperrt. (asc)