Annweiler: Paraglider unverletzt aus Baum gerettet

Die Feuerwehr hat im Landkreis Südliche Weinstraße einen Paraglider aus großer Höhe gerettet. Wie ein Polizeisprecher mitteilt, sei der 48-Jährige sei am Montag bei Annweiler mit seinem Gleitschirm in 20 Meter Höhe in einer Baumkrone hängen geblieben. Nach einer Stunde konnte er unverletzt befreit werden. Der Mann aus dem Raum Ludwigshafen sei aufgrund fehlender Thermik, falsche Winde und seiner Unerfahrenheit in dem Baum gelandet, vermuten die Ermittler.