Arbeitsmarkt: Mit stabilen Zahlen in die Winterpause

Der Winter hat sich bisher kaum auf den Arbeitsmarkt ausgewirkt. Während in Rheinland-Pfalz die Arbeitslosenquote leicht stieg, sank sie in Baden-Württemberg erneut. Mit 3,6 Prozent erreichte die Arbeitslosenquote den niedrigsten Stand im Südwesten seit 18 Jahren. In Mannheim sank die Quote ebenfalls leicht, hier waren im Gesamtbezirk im November rund 8600 Menschen ohne Job. Das entspricht einer Quote von 5,4 Prozent. Mit 6,0 Prozent liegt die Arbeitslosenquote in Ludwigshafen etwas höher, auch in in diesem Bezirk sank sie aber um 0,1 Prozent. In Heidelberg blieb die Arbeitslosenquote mit 4,1 Prozent konstant. feh