Auszeichnung für Mannheimer Nationaltheater: Deutscher Theaterpreis „Der Faust“

Das Mannheimer Nationaltheater wurde gleich zweimal mit dem deutschen Theaterpreis „Der Faust“ ausgezeichnet. Peter Konwitschny wurde in der Kategorie Musiktheater Regie für seine Inszenierung „La Juive“ geehrt, Achim Freyer in der Kategorie Bühne/ Kostüm. „Der Faust“ ist ein nationaler, undotierter Theaterpreis, mit dem Künstler ausgezeichnet werden, deren Arbeit wegweisend für das deutsche Theater sind. Durch die Auszeichnungen werde das Nationaltheater in seiner bundesweiten Bedeutung gestärkt und in seinem exzellenten Ruf bestätigt, hiess es in einer Reaktion der Stadt Mannheim. feh