Bad Bergzabern: Radfahrerin tödlich verunglückt

Eine E-Bike-Fahrerin starb bei einem Unfall in Bad Bergzabern. Die  67-jährige Frau war laut Polizei mit einer Radlergruppe unterwegs. Trotz eines Stoppschilds sei sie ohne anzuhalten über eine Kreuzung gefahren. Ein Auto erfasste die Radfahrerin frontal. Sie wurde in ein Feld geschleudert. Ein Notarzt konnte ihr nicht mehr helfen.(mf)