Bad Dürkheim: Ausbau Schienenverkehr

Der Schienenverkehr bei Kirchheim im Kreis Bad Dürkheim wird für 7,6 Millionen Euro ausgebaut. Nach Angaben des Landes fließt das Geld in einen neuen Bahnsteig und ein zweites Gleis. Damit ist bei Kirchheim künftig auch Gegenverkehr möglich. Die Strecke zwischen Frankenthal und Grünstadt werde ab Dezember 2015 auf einen 30-Minuten-Takt beschleunigt. Zudem können den Angaben zufolge mehr Fahrgäste befördert werden.  (asc)