Bad Dürkheim: Hoher Schaden bei Heuballen-Brand

Auf 30 000 Euro schätzt die Polizei den Schaden, der beim Brand von Heuballen auf einem Ackergelände entstand. Wie es heisst, seien die Ballen neben einem Wirtschaftsweg zwischen Freinsheim und Weisenheim am Sand auf einer Fläche von etwa 450 Quadratmetern in Brand geraten. Die Ursache ist noch nicht geklärt. 40 Feuerwehrleute bekämpften die Flammen. (mho)