Baden: Gute Getreideernte

Trotz des regnerischen und kalten Frühjahrs sind die Bauern in Baden mit der Getreideernte zufrieden. Das teilte die Agrargenossenschaft ZG Raiffeisen mit. Sie rechnen mit einer Ernte von 3,7 Millionen Tonnen. Das ist ein Prozent mehr als im Vorjahr. Gute Erträge gab es vor allem am Neckar und im Kraichgau. Hinsichtlich Menge und Qualität hatte der badische Agrar-Händler und Dienstleister allerdings mehr erwartet. (asc)