Badeunfall im Bellamar: Dreijähriges Mädchen im Koma

Nach einem Badeunfall im Schwetzinger Freitzeitbad Bellamar liegt ein kleines Mädchen im Koma. Laut Polizei schwebt die Dreijährige in Lebensgefahr. Der Unfall ereignete sich am Montag im Nichtschwimmerbecken, der genaue Hergang ist noch unklar. Das Mädchen wurde im Bad reanimiert und kam in ein Krankenhaus. Das dreijährige Kind gehört zu einer Flüchtlingsfamilie aus Oftersheim.