Bammental: Party eskaliert – Gäste stürmen Nachbarwohnungen

Mehrere Partygäste randalierten in einem Mehrfamilienhaus in Bammental. Kurz vor Mitternacht hatte sich eine Bewohnerin über den Lärm beschwert. Daraufhin traten Partygäste gegen die Tür der Frau und stürmten ihre Wohnung. Eine bislang unbekannte Partybesucherin soll die Frau am Hals gepackt und gewürgt haben. Die Frau flüchtete zu Nachbarn. Auch dort drangen zumindest zwei Partygäste ein. Der Wohnungsinhaber wurde mit einer Flasche geschlagen und mit einem Messer bedroht. Zudem traten die Randalierer gegen Schränke und warfen Gegenstände zu Boden. Um die Lage zu berhigen waren laut Polizei vier Streifenwagenbesatzungen nötig. Gegen zwei Männer und die unbekannte Partybesucherin wird wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung, des Hausfriedenbruchs ermittelt.(mf)