Bensheim: Beim Auszug Cannabis-Pflanzen vergessen

Vergesslichkeit und ein aufmerksamer Vermieter rückten einen mutmaßlichen Cannabis-Züchter aus Bensheim ins Visier der Polizei. Der 26jährige war aus seiner Wohnung in einem Mehrfamilienhaus ausgezogen, hatte aber drei Pflanzen vergessen. Die entdeckte der Vermieter bei der Besichtigung der leeren Wohnung. Er informierte die Polizei, die nun wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt. (dpa)