Bensheim/Bergstraße/RNK: Über 40 Fahrräder und Fahrradteile sichergestellt

Über 40 Fahrräder und Fahrradteile hat die Polizei in Bensheim bei einem 50-jährigen Mann nach einem Hinweis aus der Bevölkerung bereits am 20. Januar sichergestellt. Wie es heißt, gab er an die Velos vom Sperrmüll und von Flohmärkten zu haben. Die Räder hatte er in seinem Hof und im Schuppen gelagert. Nach Angaben der Polizei, sind mindestens acht der Fährräder gestohlen. Sie stammen aus dem Raum Mannheim sowie von der Bergstraße. Die Polizei vermutet, dass es sich bei den anderen Rädern ebenfalls um „heiße Ware“ handelt. Mit einer Auswahl von Lichtbildern suchen die Beamten die rechtmäßigen Besitzer oder Zeugen, die Hinweise geben können, wo ein Fahrrad, ein E-Bike oder Fahrradteile unberechtigt weggekommen ist. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 06251/8468-0 entgegen. (sab)