Bensheim: Zwei Schwerverletzte bei Unfall

Zwei Schwerverletzte kamen am Morgen nach einem schweren Verkehrsunfall in Bensheim mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus. Wie die Polizei mitteilt, übersah eine 79-jährige Autofahrerin beim Abbiegen ein entgegenkommendes Motorrad. Nach dem Zusammenprall rutschte der 25-jährige Biker mit seinem Motorrad in eine 71-jährige Fußgängerin. Zwei Rettungshubschrauber brachten die beiden Schwerverletzten ins Krankenhaus. Die mutmaßliche Unfallverursacherin erlitt einen Schock. Den Schaden gibt die Polizei mit 7.000 Euro an. (mj)