Biblis-U-Ausschuss: Beratungen über SPD-Antrag

Im Biblis-Untersuchungsausschuss soll heute über den Antrag der SPD-Fraktion entschieden werden, Ex-Kanzleramtsminister Ronald Pofalla (CDU) als Zeugen zu laden. Die Sozialdemokraten wollen auch erreichen, dass die Befragungen von Pofalla, Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) und dem damaligen RWE-Chef Jürgen Großmann möglichst an einem Tag in Wiesbaden stattfinden und diese Vernehmungen schon bald erfolgen. Hintergrund des Antrags ist der umstrittene Briefwechsel zwischen Bouffier und dem Manager im Zuge der Biblis-Abschaltung, der in Absprache mit Pofalla zustande gekommen sein soll. RWE hat den Bund und das Land Hessen wegen der fehlerhaften Stilllegung des AKW auf Schadenersatz verklagt. Der U-Ausschuss soll die Biblis-Affäre im Jahr 2011 aufarbeiten. dpa/feh