Birkenau: Umgestürzte Bäume blockieren Straße

Entwurzelte Bäume blockierten die Landesstraße bei Birkenau. In der Nacht stürzte ein Baum auf die Ortsdurchfahrt von Kallstadt. Während die Feuerwehr das Hindernis beseitigte, drohte im weiteren Verlauf der L3408 ein weiterer großer Baum auf die Straße zu stürzen. Die Straße zwischen Löhrbach und Birkenau wurde deshalb gesperrt und eine Umleitung eingerichtet. Die Straßenmeisterei Beerfelden ist laut Polizei derzeit mit den Fällarbeiten befasst. Die Sperrung wird nach ersten Einschätzungen noch bis in die frühen Nachmittagstunden andauern.8mf)