[Video] Tötungsdelikt von Birkenau: Zwei Festnahmen

Wie die Staatsanwaltschaft Darmstadt vor wenigen Minuten mitgeteilt hat, gab es im Fall des Tötungsdelikts von Birkenau zwei Festnahmen: Zwei 22 und 30 Jahre alte Männer aus Weinheim sind dringend verdächtig, den 56 Jahre alten Mann aus Mannheim in der Nacht vom 26. auf den 27. April erschossen zu haben. Zum jetzigen Zeitpunkt gehen die Ermittler vom Verdacht eines gemeinschaftlich begangenen Mordes aus. Die Männer hätten ihr Opfer gekannt, so die Staatsanwaltschaft. Sie wurden gestern festgenommen und werden heute dem Haftrichter vorgeführt, der über den Antrag der Staatsanwaltschaft auf Erlass eines Haftbefehls entscheiden soll. Über ein Motiv oder weitere Hintergründe der Tat machten die Ermittler keine Angaben. Wir berichten am Abend auch in RNF Life. (rk / Quelle: Staatsanwaltschaft Darmstadt)