BLOG: Was für eine Überraschung – Einladung zu den TVOG-„Blind Auditions“ für MENOOSHA auf dem RNF Truck

Größer hätte die Überraschung gestern Abend kaum sein können: Während des Auftritts von Jason Wright und den Studenten der Popakademie auf dem RNF Action-Truck beim Mannheimer Stadtfest enterte plötzlich ein „fremdes“ Fernsehteam die Bühne. Die Kollegen von Pro7 waren da und hatten einen Umschlag dabei: Die Einladung für Sängerin MENOOSHA zu den Blind Auditions in der kommenden Staffel von „The Voice of Germany“! Das Bild, das das RNF-Team vor Ort gleich im Anschluss auf Facebook postete, hatte ruckzuck mehr als hundert Likes – das zeigt schon, wer alles die Daumen drücken wird, wenn MENOOSHA darum singt, dass ein Coach der TVOG-Jury sich umdreht und sie in sein Team aufnimmt. Die Musikerkollegen aus der Region machen sich da offenbar kaum Sorgen – Fatma Tazegül etwa postete: „Yeah! Freut mich seeehr! Sie hat alles, was man braucht…“

Die Übergabe der Einladung auf dem RNF Action-Truck war übrigens top-secret. Da die Aktion auf unserem „Territorium“ über die Bühne ging, werden wir natürlich ganz nah dran bleiben und verfolgen, wie sich MENOOSHA bei „The Voice of Germany“ schlägt. Das Konzert von Jason Wright und Co. gibt’s auf RNF übrigens (wie alle anderen Top-Acts auf dem RNF Action-Truck während des Stadtfestes) im August während der „RNF Summertime“ in einer Länge von 90 Minuten zu sehen. (rk/Bilder: BS/tir)