Bombenfund in Ludwigshafen

Ludwigshafen. Nahe des Stadtteils Ruchheim ist am Mittwoch eine Bombe gefunden und noch am Abend entschärft worden. Die 500-Pfund-Bombe habe ein Landwirt beim Pflügen auf einem Feld zwischen Ruchheim und der Bundesstraße 9 entdeckt, teilte die Stadt Ludwigshafen mit. Der Kampfmittelräumdienst legte den Angaben zufolge für die Entschärfung einen Sicherheitsradius von 500 Metern fest, in dem nur zwei Häuser stehen. Die Bewohner mussten vorsorglich die Gebäude verlassen. Nach wenigen Minuten gelang es den Experten schließlich gegen 20 Uhr, das gefährliche Fundstück unschädlich zu machen. feh