Brühl: Kleinkind bei Unfall verletzt

Bei einem Unfall in Brühl wurde gestern Nachmittag ein Kleinkind leicht verletzt. Der einjährige Junge wurde in ein Krankenhaus gebracht. Laut Polizei hatte ein 88jähriger Autofahrer vor dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes einem 29jährigen BMW-Fahrer die Vorfahrt genommen. Es kam zu einem Zusammenstoß der Fahrzeuge. Hierbei wurde das im BMW sitzende Kleinkind verletzt. Der Opel des 88jährigen war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. feh