Buchen: Überfall auf Spielhalle

Ein unbekannter Täter hat in der vergangenen Nacht eine Spielhalle in Buchen überfallen. Laut Polizei bedrohte der maskierte Mann eine Angestellte mit einer Pistole und forderte Bargeld. Als diese nicht reagierte, griff er selbst in die Kasse. Anschließend besprühte er die Angestellte und eine Gast mit Pfefferspray. Er flüchtete mit der Beute zu Fuß. Zeugen werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Mosbach, Telefon 06261 8090, in Verbindung zu setzen. feh