Darmstadt/Odenwald: Unterschriften gegen Windräder

Die Schutzgemeinschaft Odenwald hat zu einer Demonstration vor dem Regierungspräsidium Darmstadt aufgerufen. Im Kern geht dabei es um den Schwarzstorch. Der Regierungspräsidenten soll eine von gut 15.000 Menschen unterzeichnete Petition übergeben werden. In der Petition heißt es, das Regierungspräsidium Darmstadt habe am 30.12.2016 den Bau von Windkraftanlagen inmitten eines der entlegensten Waldgebiete des Naturparks Odenwald genehmigt. Und das obwohl im Projektgebiet Schwarzstörche brüten und leben würden. Man fordere mit dieser Petition die Regierungspräsidentin Brigitte Lindscheid auf, die offensichtlich rechtswidrige, gegen den Artenschutz verstoßende Genehmigung der Windkraftanlagen im Lebensraum der Schwarzstörche, sprich „Stillfüssel“ bei Waldmichelbach, zurück zu nehmen und die Bauarbeiten sofort stoppen zu lassen.(mpf)