Dirmstein: Schlägerei endet auf Intensivstation

Eine heftige Auseinandersetzung lieferten sich zwei junge Männer während der Veranstaltung “Beach House Invention“ im Soccerpark in Dirmstein. Dabei schlug offenbar ein 21-jähriger aus Frankenthal in der Nacht auf Sonntag seinem Kontrahenten eine Bierflasche ins Gesicht geschlagen haben. Der 20-Jährige musste schwer verletzt nach Ludwigshafen in die BG Unfallklinik gebracht werden. Nach ersten Informationen ist er zur Zeit auf der Intensivstation, sein Zustand sei jedoch stabil, heißt es im Bericht der Polizei. Gegen den anderen Mann wird ein Verfahren wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet. (wg)