Dossenheim: Raubüberfall auf Spielhalle – zwei Tatverdächtige in Haft

Nach einem Raubüberfall auf eine Spielhalle sind zwei Verdächtige gefasst. Die 24 bzw. 25 Jahre alten Männer sitzen in Untersuchungshaft. Nach Angaben der Ermittler sind sie dringend verdächtig, am Dienstag, 15.12.2015, kurz vor 12 Uhr das Spielcenter in der Ringstraße überfallen zu haben. Das Duo hatte die Angestellte mit einem Gegenstand, möglicherweise einer Hiebwaffe, bedroht und mehrere tausend Euro erbeutet. Anschließend waren sie zu Fuß geflüchtet und trotz einer sofort eingeleiteten Großfahndung entkommen.
Am vergangenen Freitag wurden die Verdächtigen im Rhein-Neckar-Kreis  festgenommen. Der 25-jährige Beschuldigte räumte in der Vernehmung seine Tatbeteiligung ein, sein mutmaßlicher Komplize machte keine Angaben.(mf)