Drei Verletzte bei Wohnhausbrand in Frankenthal

In Frankenthal brannte gestern Abend ein mehrstöckiges Wohnhaus.
Nach Informationen der Feuerwehr brach das Feuer in einer Küche im Erdgeschoss aus. Die Flammen breiteten sich auf das darüberliegende Stockwerk aus. Drei Menschen kamen mit Rauchgasvergiftungen ins Krankenhaus. Aufgrund der starken Rauchentwicklung musste auch das Nachbargebäude evakuiert werden. Die Bewohner konnten später in ihre Wohnungen zurückkehren. Die Brandursache sowie die Schadenshöhe sind noch unklar, die Kriminalpolizei ermittelt.