1899 Hoffenheim: Grifo nach Dresden

Vincenzo Grifo von der TSG Hoffenheim wechselt zum Zweitligisten Dynamo Dresden. Wie der Fußball-Bundesligist mitteilt, habe man sich auf ein Leihgeschäft verständigt. Der 20-jährige Mittelfeldspieler wechselt mit sofortiger Wirkung bis zum Saisonende nach Dresden.
„Wir versprechen uns davon, dass Vincenzo in Dresden Spielpraxis sammeln und so den nächsten Schritt in seiner Entwicklung gehen kann“, sagte Hoffenheims Manager alexander Rosen. Der U20-Nationalspieler Italiens kam im Sommer 2012 zur TSG und wurde seitdem in zwölf Bundesliga-Partien eingesetzt.