Drogendealer in Walldorf festgenommen.

Walldorf/ Wiesloch. Der Polizei sind ein Drogendealer und seine Gehilfin ins Netz gegangen. Der 41 Jahre alte Mann und die 22 Jahre alte Frau sitzen nach einer Mitteilung der Polizei in Haft. Der 41-Jährige steht im dringenden Verdacht, Drogen aus den Niederlanden nach Deutschland geschmuggelt zu haben. Bei der Durchsuchung seiner Wohnung und von zwei Gaststätten in Walldorf und Wiesloch wurden Ende Oktober mehr als 700 Gramm Kokain und mehr als 200 Gramm Marihuana sowie mehrere Hundert Euro Dealgeld sichergestellt. Darüber hinaus beschlagnahmte das Drogendezernat der Heidelberger Kriminalpolizei 84 Schuss Munition des Kalibers 38. Die dazugehörige Waffe wurde nicht aufgefunden. Die 22-jährige Verdächtige soll den 41-Jährigen bei seinen Drogengeschäften unterstützt haben. Die Beschuldigten bestreiten die Tat. feh