Eberbach: 92-Jährige fährt Fußgängerin an – schwer verletzt

Ein 92-Jährige hat in Eberbach mit ihrem Wagen eine Fußgängerin erfasst. Die 88-Jährige wurde bei dem Unfall am Abend schwer verletzt, wie die Polizei in Mannheim mitteilte. Sie brach sich beide Beine und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Nach Angaben der Polizei hatte die Autofahrerin nicht richtig aufgepasst und die Frau, die gerade die Straße an einem Fußgängerüberweg überquerte, übersehen. Die 92-Jährige gab ihren Führerschein ab, sie wird nun eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung bekommen. (dpa/lsw/asc)