Edenkoben: Frontscheibe vereist – Unfall gebaut

Weil sie die Scheibe nicht freigekratzt hat, verursachte eine Autofahrerin in Edenkoben einen Unfall. Die 54-jährige fuhr am Vormittag mit vereister  Frontscheibe auf der Weinstraße. Den am rechten Fahrbahnrand ordnungsgemäß geparkten PKW konnte sie durch die Eisschicht auf der Scheibe nicht sehen, sie fuhr laut Polizei ungebremst auf. Ihr Auto musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Schaden von insgesamt 5000 Euro, dazu kommt eine gebührenpflichtige Verwarnung für die Unfallverursacherin.(mf)