Eishockey: Mauer hofft auf Einsatz

Nationalstürmer Frank Mauer von den Mannheimer Adlern kann auf einen Einsatz im fünften Playoff-Finalspiel um die deutsche Eishockey-Meisterschaft gegen den ERC Ingolstadt hoffen. Mauer hatte am Freitag beim 6:2-Sieg in Ingolstadt eine Beinverletzung erlitten und musste im Schlussdrittel vom Eis. Eine Untersuchung am Samstag habe ergeben, dass die Blessur nicht schwerwiegend sei, erklärte ein Adler-Sprecher. Mauer habe bereits wieder trainiert, die Entscheidung über einen Einsatz werde erst kurz vor der Heimpartie gegen Ingolstadt am morgigen Sonntag (14.30 Uhr/ServusTV) fallen. Derzeit steht es in der Finalserie nach dem Modus „Best of Seven“ 2:2. (mho)