Ellerstadt: Kleintransporter überschlägt sich auf Autobahn – zwei Verletzte

Ein Kleintransporter hat sich auf der Autobahn 650 bei Ellerstadt (Kreis Bad Dürkheim) überschlagen. Dabei wurden am Dienstagabend die Beifahrerin schwer und der 44-jährige Fahrer leicht verletzt. Wie die Autobahnpolizei Ruchheim am Mittwoch mitteilte, war der Fahrer bei schlechter Sicht und zu hohem Tempo am Anfang der Autobahn auf den im Boden versenkten Beginn einer Leitplanke geraten. Wie auf einer Rampe rutschte das Fahrzeug einige Meter über die Leitplanke, kam dann auf die Gegenfahrbahn und überschlug sich. Der Transporter kam dort zum Stehen. Weitere Fahrzeuge wurden nicht in den Unfall verwickelt.(dpa/lrs)