Eppelheim: 8-jähriges Kind angefahren

Eine aus Plankstadt stammende Frau hat am Montag mit ihrem Wagen ein achtjähriges Mädchen angefahren. Nach Polizeiangaben hatte das Kind unachtsam die Peter-Böhm-Straße überquert. Das Kind zog sich bei dem Aufprall Verletzungen zu, die nach der Erstversorgung an der Unfallstelle in einem Heidelberger Krankenhaus weiterbehandelt werden mussten. Zeugen teilten mit, dass das Kind plötzlich und ohne auf den Verkehr zu achten über die Fahrbahn gelaufen war. (pol)