Eppelheim: Gabelstapler spießt Auto auf

Zum Glück nur leicht verletzt wurde ein Autofahrer, dessen Wagen von einem Gabelstapler aufgespießt wurde. Wie die Polizei am Sonntag mitteilt, kam es in Eppelheim bereits am Freitag zu diesem ungewöhnlichen Unfall. Ein 67-jähriger Gabelstaplerfahrer sei zum Entladen eines Lkw unachtsam in den fließenden Verkehr eingefahren, heißt es. Hierbei übersah er den Citroen eines 34-jährigen Neulußheimers. Die linke Staplergabel bohrte sich in die rechte Seite des Wagens. Am Auto selbst entstand wirtschaftlicher Totalschaden  – in Höhe von 3.000 Euro. (wg)