Eppelheim: Polizei fahndet

Weil er mit der Gaspistole in das Gesicht eines 29jährigen Mannes in Eppelheim schoss, fahndet die Polizei jetzt mit einem Phantombild nach dem Unbekannten. Der Vorfall ereignete sich bereits Anfang August. Der Gaststättenbesitzer war gerade dabei, sein Lokal abzuschließen, als der Unbekannte ihn von hinten überfiel. Anschließend flüchtete der Täter unerkannt. Er wird nun wegen schwerer Körperverletzung gesucht. Die Polizei bittet um Hinweise.