Erlebnistag Deutsche Weinstraße: Programm zum 30. Geburtstag

Jubiläum für den Erlebnistag Deutsche Weinstraße, das „längste Weinfest der Pfalz“: Am kommenden Sonntag  geht die Veranstaltung auf der Weinstraße zum 30. Mal über die Bühne. Dann wird die Touristik-Route zwischen Bockenheim im
Norden und Schweigen im Süden auf einer Länge von 80 Kilometern erneut für Autos und Motorräder gesperrt, damit Radler, Inline-Skater und Schoppenbummler Aussicht und Rebensaft genießen können. Die Organisatoren informieren heute Abend in RNF Life über das Programm des Jubiläumstages, zu dem 250 000 bis 300 000 Besucher erwartet werden. Im vergangenen Jahr waren nur rund 180 000 gezählt worden. Die Veranstalter hatten das auf das wechselhafte Wetter zurückgeführt. dpa/feh