Eröffnung Hessentag in Bensheim

Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier und Bensheims Bürgermeister Thorsten Herrmann eröffnen heute um 14 Uhr 30 den 54. Hessentag.   Zu dem Großereignis „Herrlich hessisch“ werden bis zum Sonntag nächster Woche mehr als eine Million Besucher erwartet. Geboten werden rund 1000 Veranstaltungen – darunter auch Konzerte mit bekannten Künstlern wie Seeed, BAP, Xavier Naidoo oder Billy Idol und Bryan Adams. Neben zahlreichen Verbänden, Vereinen und den Kirchen sind auch die Landesregierung und die Polizei vertreten. Zum Abschluss gibt es einen großen Festzug mit mehr als 3000 Teilnehmern. dpa/feh