Eulen: Janik Hofmann kommt aus Hüttenberg an den Rhein

Die Eulen Ludwigshafen haben für die kommende Saison Jannik Hofmann verpflichtet. Das teilte der Verein mit. Der 22 Jahre alte Rechtshänder kommt vom Ligakonkurrenten TV Hüttenberg und unterschrieb beim Handball-Bundesligisten einen Vertrag bis 2020. „Jannik ist ein sehr dynamischer Spieler, der über eine sehr gute Athletik verfügt. Er ist zudem in der Lage, in den offensiven Abwehrsystemen die Halbposition zu verteidigen, was einem Trainer zusätzlichen Spielraum ermöglicht“, freut sich Eulen-Trainer Ben Matschke. Hofmanns Vertrag gilt auch für die zweite Liga.

Gleichzeitig vermeldeten die Eulen, dass der Vertrag mit Denni Djozic nicht verlängert wird. Das einstige Nachwuchstalent war zur Saison 2016 vom HC Erlangen zurück nach Ludwigshafen gekommen, die zweigleisige Planung des Vereins biete Djozic nicht die nötige Planungssicherheit, heißt es. /nih