Eulen: Zweiter Sieg der Saison

Ludwigshafen. Die TSG Ludwigshafen-Friesenheim hat ihren zweiten Saisonsieg in der Handball-Bundesliga geschafft: Gegen den HBW Balingen-Weilstetten erkämpfte die Mannschaft von Trainer Thomas König ein knappes 28:27. Über die gesamte Spielzeit boten die Pfälzer und die Schwaben eine Partie auf Augenhöhe, die Führung wechselte ständig. Am Ende behielt aber der Aufsteiger die Oberhand und siegte durch den entscheidenden Treffer von Stephan Just mit  28:27. Bester Torschütze der Friesenheimer war Philipp Grimm mit 6 Treffern, bei Balingen traf Olivier Nyokas mit 7 Toren am häufigsten. Bilder vom Spiel im Handballmagazin 7Meter. Mit dem Sieg klettern die Friesenheimer mit nunmehr 4:8 Punkten auf Platz 16 der Tabelle. (wg)